Matchbericht Selzach - Leuzigen 24.8.2019

Matchbericht FC Selzach – FC Gerlafingen 31.08.2019

SELZACH – GERLAFINGEN 6:5 (3:3)

Selzach: Krivulcik; Amiet, Bajnovic, Niklaus, Bato; Jermolajevs , Kuyucuoglu, Fotso, Jankovic; van Gerling, Eggenschwiler.

Torschützen-Festival am Zilweg

Der FC Selzach hat die erste Reifeprüfung der Saison überstanden und in einem spektakulären, torreichen Spiel der SC Gerafingen auf eigenem Terrain knapp aber verdient mit 6:5 besiegt. Der Erfolg musste sich die Bösch-Gruppe hart erkämpfen. Rasch lag das Team nämlich zwei Längen zurück. Nach dem zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich musste man nochmals einem Rückstand hinterherlaufen. «Die beiden ersten Treffer haben wir dem Gegner geschenkt», meinte der Trainer. Missverständnisse seien schuld an den Gegentoren gewesen. Mit viel Tempo starteten die Selzacher dann in die 2. Halbzeit und gingen prompt erstmals in Führung. Diese sollten sie bis zum Schluss nicht mehr abgeben, obschon sie vom Gegner bis zum Schluss gefordert wurden und Gerlafingen immer wieder der Anschlusstreffer gelang. Mit einer guten Moral, gelang schliesslich ein grandioser Sieg und damit die Verteidigung der Tabellenführung. Nächster Gegner ist am Samstag um 18.30 Uhr der HNK Croatia. Dieser Gegner ist zwar mit bisher nur einem Punkt Tabellenletzter, jedoch auf ihrem Terrain keineswegs zu unterschätzen. dmb

Kommentar erstellen