Matchbericht Selzach - Leuzigen 24.8.2019

Matchbericht FC Selzach – FC Riedholz 21.09.2019

SELZACH – RIEDHOLZ 4:3 (1:1)

Tore: 25. 0:1. 45. Osei 1:1. 52. Kuyucuoglu (Penalty) 2:1. 55. Kuyucuoglu 3:1. 69. 3:2. 71. Eggenschwiler 4:2. 85. 4:3.

Selzach: Krivalcik; Bajinovic, Gürbüz, Niklaus, Amiet; Jermolajevs, Kuyucuoglu, Fotso; Foschini, Osei, Jankovic. Eingewechselt: Argin, Bieli, Eggenschwiler.

Ein glanzloser Sieg über Riedholz

Der FC Selzach hat seine Spitzenposition mit einem knappen 4:3-Sieg über den FC Riedholz verteidigt Dafür brauchte es aber eine gehörige Portion Arbeit. Vorerst musste man in der ersten Halbzeit einem Rückstand hinterherrennen. Osei bewerkstelligte den wichtigen Ausgleich Sekunden vor der Pause. Matchentscheidend dann bestimmt die beiden Treffer von Kuyucuoglu innert drei Minuten. Zuerst traf der Mittelfeldspieler mittels Penalty, kurz darauf aus dem Spiel heraus zum 3:1. Trotzdem musste das Bösch-Team nochmals zittern. Riedholz kam sowohl auf 3:2 heran, als auch nach dem Eggenschwiler-Tor zum 4:2 in der 71. Minute, fünf Minuten vor Schluss noch auf 4:3. dmb

Kommentar erstellen